Campingplätze in Deutschland

Campingplätze in Deutschland

Camping: Deutschland

Deutschland belegt der zweiten Platz an Ländern europaweit mit dem meisten Campingplätzen, gleich nach Frankreich und noch vor den Niederlanden. Es gibt unzählige Plätze in schönster Natur: Ob in den Alpen, am Rhein, an der Nordsee oder an der Ostsee – Campingplätze in Deutschland sind an jeder Ecke vorhanden.

Wir nehmen dich mit auf unsere Trips durch Deutschland und erzählen dir von den Campingplätzen, die wir angefahren haben.

Wo befindet sich der Campingplatz?
Was hat der Platz zu bieten?
Sind auf dem Campingplatz Hunde erlaubt?
Wie es uns gefallen hat?

Bayern

Camping Tegernsee – Freizeitpark Oedberg

 

Der Campingplatz Tegernsee am Freizeitpark Oedberg ist recht idyllisch auf einer Alm gelegen, umgeben von grünen Wiesen und Kühen, die mit ihrem Glocken um den Hals über die Felder spazieren. Der Tegernsee und die Berge, Wander- und Wassersportmöglichkeiten sind ganz in der Nähe.

Öffnungszeiten des Campingplatzes: Montag – Freitag: 8:00 – 12:00 + 13:00 – 20:00 //
Samstag – Sonntag: 9:00 -12:00 + 13:00 – 20:00

  • 50 Stellplätze unter zum Teil schattenspendenden Bäumen
  • Glampingzelte
  • Starkstromanschlüsse mit Münzeinwurf – 0,90€ / kWh
  • Wasser zum Auffüllen über Münzeinwurf – 200l = 2€
  • saubere Sanitäranlagen: Dusche (mit heißem Wasser) + Waschbeckenzeile + Toiletten +     Babybad + behindertengerechte Baderäume
  • Privatbad möglich – 10 € pro Tag
  • Küchenspülbecken
  • Waschmaschine + Trockner
  • Brotservice – Wünsche an der Rezeption vorbestellen
  • Restaurant
  • WIFI Connection
  • Entleerstation für Camper + chemische Toilette
  • Spielplatz
  • Mülltrennung

Kosten: Die Preise liegen zwischen 9,00€ – 14,00€ + Personen zwischen 6,50€ – 9,00€ pro Tag in der Vor- und Hauptsaison zzgl. Kurtaxe, Hunde sind kostenfrei.


Hunde:
Hunde sind auf dem Campingplatz erlaubt im Van/Zelt/Wohnwagen, aber nicht in den Glampingzelten.

Es gibt eine Karte, mit der man die Eingangstür zur Toilette/Bad passiert. Die Bäder – Männer wie Frauen – waren sauber. Es gab Seife, Toilettenpapier und stets frische Handtücher. Das finden wir einen Superservice.

Weniger ideal war die Anzahl der Toiletten, jeweils für die Männer wie auch für die Frauen gibt es für 50 Stellplätze vier Toilette, drei Waschbecken und eine Dusche. Etwas zu wenig, vor allem da sich eine Warteschlange am Morgen bildete.

Strom und Wasser erhält man über einen Münzeinwurf. Wir haben insgesamt für zwei Nächte 3 Euro zusätzlich benötigt. Und die Automaten sind einfach zu handhaben.

Der Platz ist nicht eingezäunt, aber mit Kameras bestückt.

Sehr schön auch für Familien, denn zum Platz gehört eine Sommerrodelbahn.

Die einzelnen Stellplätze sind nicht voneinander abgetrennt, aber insgesamt gesehen war das kein Problem.

Uns hat es auf dem Campingplatz Oedberg am Tegernsee gut gefallen. Obwohl die 50 Plätze beinahe belegt waren, ist der Oedberg kein Massenbetrieb, sondern liegt ruhig und mitten in der Natur. Für ein Wochenende ein idealer Platz zum Übernachten.

AdresseAngerlweber 3, 83703 Gmund am Tegernsee

Camping Tegernsee
Stellplatz Camping Tegernsee

Camping Litzelau – Unterwössen

Der Campingplatz Litzelau liegt direkt an einem Fluß im Achental, umgeben von den Bergen der Chiemgauer Alpen. Weder der Chiemsee noch die bewirtschafteten Almen in den Bergen befinden sich weit entfernt. Es gibt Möglichkeiten zu wandern, Fahrrad zu fahren, in den nahen Seen zu schwimmen und in leckeren Gastwirtschaften bayrisches Essen zu genießen.

Öffnungszeiten des Campingplatzes: 08:00 – 11:00 Uhr, am Nachmittag sind die Öffnungszeiten je nach Jahreszeit unterschiedlich. Anfang November bis Mitte Dezember hat der Campingplatz Betriebsruhe und die Rezeption ist dann Dienstag, Donnerstag & Samstag in der Zeit von 9.00 bis 10.00 Uhr besetzt. Auch während der Betriebsruhe ist es möglich, dort Unterkunft zu finden. Es gibt dann ein Waschhaus, welches geöffnet ist.

  • 60 Stellplätze
  • 15 Mietcaravans
  • 3 Ferienbungalows
  • saubere Sanitäranlagen: Dusche (mit heißem Wasser) + Waschbeckenzeile + Toiletten + Babybad + behindertengerechte Baderäume -> geschlossen zwischen 11:00 – 14:00 Uhr, damit geputzt werden kann
  • Küchenspülbecken
  • Waschmaschine + Trockner
  • Brotservice – Wünsche an der Rezeption vorbestellen + Laden mit kleiner Auswahl
  • WIFI Connection
  • Entleerstation für Camper + chemische Toilette
  • Spielplatz + Streichelzoo
  • Mülltrennung
  • Gasthaus „Alpengasthof“
  • Campingcard ACSI wird akzeptiert
  • 1-Nacht-Stellplätze – hier füllt man ein Formular aus, welches an der Rezeption zu finden ist und wirft den Übernachtungspreis in den Briefkasten

Kosten:  23€ p.N.  // zwei Personen + Van + Strom + Kurtaxe + Hund


Hunde:
Hunde sind erlaubt, aber an der Leine zu führen.

Der Campingplatz ist mit Van und auch mit Caravan sehr gut zu erreichen, die Toiletten und die Duschen sind sauber, es gibt ausreichend Toilettenpapier und Desinfektionsmittel.

Die Stellplätze sind nicht schattig, aber groß genug, um nicht beim Nachbar an der Türschwelle zu sitzen. Gestanden wird auf Wiese und Kies.

Stromanschluss ist für jede Parzelle vorhanden.

Der Platz liegt an einem Fluss, in dem man sich im Sommer abkühlen kann, und ansonsten sehr günstig zu den Ausflugszielen der Gegend.

Als wir ankamen, war die Rezeption gerade nicht besetzt, aber auf einer aushängenden Liste haben wir unseren reservierten Stellplatz gefunden und uns gleich eingeparkt. Angemeldet haben wir uns später und das war kein Problem.

Uns hat es auf dem Campingplatz Litzelau sehr gut gefallen, der Platz ist sehr schön gelegen, für Familien mit Kindern und Reisenden mit Hund echt geeignet.

AdresseLitzelau 4, 83246 Unterwössen

Camping Litzelau Chiemgauer Alpen thealkamalsontheroad
Ausblick auf Camping Litzelau Chiemgau thealkamalsontheroad

Camping Demmelhof **** – Wackersberg

Der Campingplatz Demmelhof ist ein an einem See liegender Campingplatz umgeben von den Bergen der Alpen nahe der bayrischen Stadt Bad Tölz.

Öffnungszeiten: 08:00 – 12:00 + 14:00 – 20:00 Uhr // Der Campingplatz ist ganzjährig geöffnet. 

  • 90 Stellplätze für Vans, Wohnmobile, Wohnwagen und Zelte
  • Sauberer Sanitärblock
  • Grauwasser + Frischwasser
  • WIFI auf Bezahlung
  • Stromanschlüsse an den Stellplätzen
  • Kinderspielplatz innen wie auch außen
  • Restaurant mit Biergarten
  • See mit Zugang zum Schwimmen, Stand-up-Paddel usw.
  • Blockhäuser, Fasshütten, Ferienwohnungen gibt es ebenfalls zu mieten

Kosten: 40€ p.N. // 2 Personen + Hund + Van + Strom


Hunde
: Hunde sind auf dem Campingplatz erlaubt, es gibt zwei ausgewiesenen Stellen, an denen sie im See schwimmen dürfen. Aber Hunde sind nicht in den Mietunterkünften wie Ferienwohnung, Fasshütten oder Blockhäuser gestattet.

Der Campingplatz Demmelhof hat uns gut gefallen. Die Sanitäranlagen waren sehr sauber, der Platz und die Einweisung gut organisiert, der Standplatz ein Gemisch aus Kies und Gras und die Umgebung am See war herrlich grün und lud zum Spazierengehen ein.

Wir übernachteten im August auf dem Campingplatz, und trotz des schlechten Wetters war er gut gefüllt, aber nicht überfüllt.

Von hier aus lassen sich viele Wanderungen in den bayrischen Alpen unternehmen.

AdresseStallau 148, 83646 Wackersberg

Begrüßungsschild Camping Demmelhof thealkamalsontheroad
Umgebung des Camping Demmelhof thealkamalsontheroad
Reisetipps Deutschland
Wandern in den Alpen: Geierstein
Wandern in den Alpen: Geierstein

Ein verregneter Geierstein im IsarwinkelDas erste Augustwochenende planten wir für eine Wanderung zum Geierstein im Isarwinkel. Die Wanderung versprach herrliche Aussichten bis weit ins Land bis nach Bad Tölz und ins Alpenvorland. Durch grüne Wälder voller...

Wandern in den Alpen: Blaueishütte
Wandern in den Alpen: Blaueishütte

Wanderung zur Blaueishütte mit HundVon der Blaueishütte haben wir schon viel gehört, sie ist eines der Highlights in den Berchtesgadener Alpen und hoch oberhalb des wunderschönen smaragdschimmernden Hintersee gelegen. Bereits von ganz unten ist die winzig wirkende...

Wandern in den Alpen: Tegernseer Hütte
Wandern in den Alpen: Tegernseer Hütte

Wandern zur Tegernseer Hütte mit HundDie Wanderung zur Tegernseer Hütte ist eine mittelschwere Wanderung, die du wahlweise auch schwerer gestalten kannst. Es geht hoch hinauf in die Tegernseer-und Schlierseer Berge. Die Aussicht ist nicht nur grandios, sondern...

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner